Try looking in the monthly archives. Januar 2014

Home / 2014 / Januar

BMG Artikel Bedarf an Pflegekräften

Ein Auszug aus einem Beitrag des BMG (Danke Hermann Gröhe) Pflegekräftemangel – Bedarf an Pflegekräften Auf Grund des prognostizierten Anstiegs der Pflegebedürftigen benötigen wir in Deutschland im Umkehrschluss auch mehr Menschen, die sich in den Pflegeberufen engagieren. Ende 2011 waren, laut Angaben des Statistischen Bundesamtes, rund 952.000 Personen in der Altenpflege beschäftigt, davon rund 31 […]

Continue Reading...

Zunahme der Pflegebedürftigen

Ein Auszug aus einem Beitrag des BMG (Danke Hermann Gröhe) Zunahme der Pflegebedürftigen Aufgrund der Zunahme an älteren und alten Menschen in der Gesellschaft (demographischer Wandel), ist für die Zukunft mit einer Zunahme der pflegebedürftigen Menschen zu rechnen. Ein Sturz oder eine Erkrankung bedeutet für alte Menschen oft das Ende des selbstbestimmten Lebens und den […]

Continue Reading...

Neue Klasse begonnen

Post Image

Hier ein paar Bilder der neuen Klasse. Ab dem 10. Januar werden diese systematisch vorbereitet auf die deutsche Kultur in den Krankenhäusern und auf die Deutsch-Prüfungen beim Goethe Institut. Natürlich gehört auch etwas deutsches Feiern, Spiele und Ausflüge ans Meer zum umfangreichen Lernpensum

Continue Reading...

Studien zum Pflegekräftemangel

Studien zur Marktlage   Hier geben die Studien je nach Schwerpunkt unterschiedliche Zahlen wieder. Allen gemeinsam ist der drastische Anstieg der Zahlen, die durch die Wirklichkeit inzwischen mehrfach überholt wurden.   Studie ZAV Den offiziellen Zahlen der ZAV nach, fehlen[1] in medizinischen und pflegenden Einrichtungen in Deutschland 10.000 Pflegekräfte. Fachleute gehen von einer Dunkelziffer[2] von […]

Continue Reading...

Geschäftsmodell

Das TSP Geschäftsmodell besteht aus drei Säulen:  Das “TSP-Profiling-Konzept”! Dies wird gemeinsam mit den zuständigen Führungskräften der Krankenhäuser, Kliniken und Pflegeeinrichtungen erstellt. Das Ziel ist ein maßgeschneidertes Stellenprofil für das gewünschte Personal sowie ein Ausbildungsplan aufgrund des spezifischen Workflows der Einrichtungen. Festgehalten im “TSP-Stellen-Dossier” ist dies Grundlage für den Vermittlungsauftrag und den zukünftigen Arbeitsvertrag. Die […]

Continue Reading...

Kernkompetenz Kooperation TSP und SAS

Post Image

“TSP” entwickelt eine Kombination der Bachelor bzw. Master-Ausbildungsgänge der Studenten mit zusätzlichen Ausbildungseinheiten, welche direkt im Mutterland im letzten Halbjahr des Studiums weitergegeben werden. Ein zeitlich über das Studium hinausgehendes, weiteres dreimonatiges Semester, in Kooperation mit der Universität, dient zur: Vervollkommnung des sprachlichen Niveaus von B2 Dem Training entsprechend der von der Einrichtung vorgegeben Arbeitsstätten-Profils […]

Continue Reading...

Investitionen in die Zukunft

Post Image

In Deutschland fehlen 30.000 Pflegekräfte mit steigender Tendenz bis 2030. In dieser bestehenden Lücke entwickelte TSP eine neue Strategie im Bereich der Vorqualifizierung von Pflegepersonal. Examinierte Pflegekräfte mit Bachelor oder Masterabschluss von den Philippinen gelten bei Patienten und Personalleitern medizinischer Einrichtungen, Kliniken, Krankenhäusern und Pflegebetrieben als zuverlässiges, fleißiges und damit sehr beliebtes Pflege-Personal. Obwohl tausende […]

Continue Reading...

Neue Broschüre

Die neue Broschüre von “Talent Solution Partner” kann ab sofort heruntergeladen werden. Diese Informations-Broschüre dient zur ersten Information über das besondere Konzept der Pflegekräftevermittlung von TSP. Broschüre-talent-solution-partner

Continue Reading...

Das Goethe Institut in Manila, ein wichtiger Kooperationspartner

Das Goethe Institut in Manila, mit dem TSP und SAS zusammen arbeiten, hat einen eigenen Youtube-Kanal. Das Goethe Institut nimmt die Sprachen-Prüfungen ab, kontrolliert den Standard der Schulungen und ist immer ein hilfreicher Partner. Vor allem die zukünftigen “neuen deutsch/philippinischen Pflegekräfte” haben eine Menge auf die Reihe zu bekommen, wenn sie nach Deutschland wollen. Das […]

Continue Reading...

10 Studenten fertig mit dem Abschluss

Wieder haben wir 10 Studenten einem Arbeitsauftrag in Deutschland näher gebracht. Nach dem Examens-Abschluss sitzen diese nun in unserer Schule und werden auf den deutschen Markt vorbereitet. Alle haben ihre Bewerbungen geschrieben, Papiere zusammengestellt, beglaubigt übersetzen lassen und warten nun auf einen Arbeitsvertrag. Sobald dieser vorliegt, erhalten sie alle noch den letzten Schliff. Ein Transfer nach […]

Continue Reading...