Als Pflegefachkraft in der Schweiz bis zu 6000 Euro verdienen

Home / Als Pflegefachkraft in der Schweiz bis zu 6000 Euro verdienen

Gruezi in der Schwiiz,

 

Wie wäre es mal mit einem Auslandsjahr

oder mehreren? Die Chance für examinierte

Gesundheits- und Krankenpfleger.

 

Achtung: Keine Altenpfleger. Die Ausbildung, auch die examinierte ist unzureichend, weshalb examinierte Altenpfleger mit deutscher Ausbildung leider nicht in Frage kommen.

 

Wir suchen Sie als:

  • Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger m/w (mindesten 3 Jahre Berufserfahrung)
  • Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger mit einer Weiterbildung und einem Fachausweis in Anästhesie- Intensiv- Operation oder Notfallpflege (Personen mit Erfahrung, aber OHNE entsprechende Weiterbildung im OP Bereich können wir nicht vermitteln).
  • Technische Operationsassistenten/innen
  • Hebammen
  • Medizinisch-Technische-Radiologie-Assistenten/innen

 

Die Schweiz hat einen sehr hohen Anspruch an die Pflegekräfte in der Altenpflege, weshalb die deutsche Ausbildung nicht an deren Standard-Vorgaben herankommt. Wenn Sie examinierte/r Altenpfleger/in sind, ist eine Vermittlung sehr schwierig und auch dann nur möglich, wenn Sie eine “zusätzliche Spezialausbildung” (zertifiziert) in einem der Fachbereiche der Geriatrie haben.
Sie können jedoch auf eigene Faust bei Einrichtungen anfragen. Sind Ihre Zeugnisse hervorragend und Zusatzausbildungen vorhanden, wird die eine oder andere Einrichtung eine Weiterbildung zum schweizerischen Pfleger unterstützen.
Wenn Sie als Grundlage für Ihre Ausbildung die Examinierung als Gesundheits- und Krankenpfleger haben, sieht das anders aus, dann können wir gerne eine Vermittlung für Sie vornehmen.
WICHIG: Seit Januar 2016 ist jedoch ein neues Gesetz zur Ausbildung auf die Reise gebracht worden. Ähnlich wie in der restlichen Welt werden die Berufsbilder Altenpfleger, Gesundheits- und Kinder- Krankenpfleger zum Berufsbild Pflegefachkraft zusammengefasst. Parallel wird es die Möglichkeit eines Hochschulstudiums geben zum Bachelor oder Master of Nursing. Diese neuen Regelungen bedeuten auch, dass die Gleichwertigkeit in der Schweiz nochmals anders geprüft wird. Dazu gibt es noch keine Prozesse oder Entwicklungen.

 

Zum Einkommen

In der Schweiz gibt es kein vergleichbares Tarifsystem wie in Deutschland, dort werden Löhne anders gestaltet. Examinierte Pflegekräfte sind sehr gesucht und dadurch sehr gut bezahlt. Die folgende Grafik zeigt die Durchschnittlöhne in Schweizer Franken in den unterschiedlichen Regionen nach Berufserfahrung und Alter. Weitere Lohnübersichten finden Sie über die Quelle.

 

löhneschweiz altenpfleger

Quelle: http://www.lohnanalyse.de/ch/loehne/details/altenpflegerin.html

 

Welche Voraussetzungen müssen stimmen?

 

  • Deutsche Staatsbürgerschaft
  • Mindestens 3-jährige Ausbildung
  • Lückenloser Lebenslauf mit sämtlichen Arbeitszeugnissen und/oder Bestätigungen
  • Examiniert oder anerkanntes Diplom.
  • Deutschkenntnisse: Fließend und verhandlungssicher in Wort und Schrift

 

young-hand-216981_1280Wenn Sie in der Schweiz arbeiten wollen, muss das Diplom anerkannt werden, allerdings kann dies während Sie in der Schweiz schon arbeiten, nachgeholt werden und wir unterstützen Sie natürlich beim Anerkennungsverfahren. Zusammen mit unserem Partner, einem der größten schweizerischen Pflegekraft-Personalberater haben wir die Aktion “Als Pflegekraft in die Schweiz” gestartet. Dies bedeutet für Sie ein erleichtertes Verfahren bei der Einreise und viel Hilfe bei allen Formalitäten.

Wir senden Ihnen gerne alle weiteren Unterlagen mit Informationen, Sie können sich jedoch auch das INFOBLATT über den Link weiter unten direkt herunter laden. Das Verfahren ist für Sie kostenlos. Sonstige Kosten wie Reisekosten können jedoch eventuell dann auf Sie zukommen, wenn alle Parameter positiv sind und Ihre Vorstellung ein Gespräch oder einen Probearbeitstag vor Ort erfordert.

Sollten Sie ein grundsätzliches Ja haben, senden Sie uns eine Kopie Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, sowie eine Vollmacht Refenrenzen anfragen zu dürfen (weitere Infos im INFOBLATT). Sie dürfen uns auch Ihren Wunsch für eine besondere Stadt, Region oder Einrichtung sowie gewünschte Größe mitteilen. Nach Prüfung dieser und positiver Sachlage leiten wir Ihre Anfrage an unseren Partner weiter.

Bitte halten Sie sich an den Bewerbungsablauf. Wir können nur tätig werden wenn alle Unterlagen vollständig sind.

 

Viel Erfolg in der Schweiz!

Talent Solution Partner

 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen in einem Dokument zusammengestellt zum herunterladen:

 

[wpdm_package id=’1520′]

 

Wenn Sie interessiert sind oder weitere Fragen haben, nutzen Sie bitte unser Bewerberformular